Produkte

Sango Meereskoralle enthält über 70 ionisierte Mineralstoffe und Spurenelemente mit dem wichtigen Verhältnis Calcium:Magnesium von 2:1.

Die Skelettmuskulatur und die Herzmuskulatur funktionieren nur dann normal, wenn sich verschiedene, z.T. komplexe Substanzen, darunter auch Calcium und Magnesium, in einem harmonischen Geleichgewicht befinden.

Calcium ist für den Aufbau und Erhalt von Haut, Zähnen und Knochen verantwortlich. Es ist essenzieller Baustein für Enzyme und Hormone, reguliert die Muskel- und Nerven-Kontraktionen und ist u.a. auch für die Alkalität des Blutes, der Zelle und des Gewebes verantwortlich. Calcium ist ein wichtiger Faktor innerhalb des Blutgerinnungssystems. Calcium ist an über 150 Körperfunktionen beteiligt.

Magnesium ist immer dort zu finden wo auch Calcium benötigt wird. Magnesium ist an allen Reaktionen im Stoffwechsel beteiligt, bei denen phosphorilierte Substrate (ATP, ADP) eine Rolle spielen. Eine niedrige Intrazelluläre Magnesiumkonzentration bedeutet daher eine Verlangsamung der Energiebereitstellung und aller ATP-abhängigen Enzymreaktionen (Glykose, Eiweissstoffwechsel).

Was passiert bei einem Mangel an Mineralstoffen?
Der Körper wird übersauert. Dadurch werden Sie müde, haben Konzentrationsschwierigkeiten, ev. Kopfschmerzen usw.

Haben Sie einen Mineralstoffmangel?
Testen Sie sich selbst!

Ob die Körperflüssigkeiten sauer oder basisch sind lässt sich ganz einfach durch einen Speicheltest feststellen.
Ziel: Bei gesunden Menschen mit gesunder nährstoffreicher und mineralstoffreicher Ernährung und Leistungssportlern finden wir extrazelluläre pH-Werte von 7.4

Speicheltest bestellen